Die Pandemie und die von der Regierung auferlegten Beschränkungen blockieren Investitionen. Marian Alecu verschiebt mehrere Hotelprojekte in Bukarest

Marian Alecu, Aktionär mehrerer Unternehmen, einige von ihnen in HORECA, verschob eine Reihe von Hotelprojekten in Bukarest wegen der Pandemie, die immer noch ausländische Touristen von Rumänien fernhält, aber auch wegen der Regierung, die nach Angaben des Geschäftsmanns diese Krise falsch gehandhabt hat, was Investitionen abschreckt. Bevor sie hier vorgestellt wurden, wurden die Informationen bekannt gegeben, lange bevor Profit Insider Marian Alecu, ehemaliger Direktor von Mc Donald es und Aktionär der City Grill-Kette, vor kurzem in das Hotelsegment eintrat, mit zwei Einheiten in Bukarest und einer in Sibiu. Aber er erzählte Profit.ro, dass er in den letzten Monaten, weil sie nur sehr wenige Touristen haben, gekommen ist, um diese Hotels mit Geld von zu Hause zu unterstützen. Da es auf dem Feld nicht gut läuft und die Zukunft im rumänischen Tourismus nicht vorhersehbar ist, beschloss Alecu, die Absichten zu stoppen, in andere Hotels zu investieren. Allein in Bukarest hatte er drei Projekte in Verhandlungen, die er nun auf Eis gelegt hat. LESEN SIE AUCH EXKLUSIVE Transaktion: Marian Alecu, der Mann, der McDonald es nach Rumänien gebracht hat, betritt den Hotelmarkt stark.”Abgesehen von der rumänischen Küste ist der Inlandstourismus gleich Null. Es gibt keine Geschäftsreisen mehr und keine ausländischen Touristen kommen zu uns. Es ist sowohl die Pandemie als auch die Regierung, die diesen Zustand der totalen Unsicherheit geschaffen hat. In ganz Europa werden nirgendwo die Innenräume geschlossener Restaurants und Hotels verfolgt, denn wenn Restaurants geschlossen sind, sind Hotels die ersten, die darunter leiden. Sie könnten zonale Maßnahmen ergreifen, nicht alles in den gleichen Topf stecken, Clubs mit Restaurants usw.”, sagte Alecu. Er fügte hinzu, dass, bis er ein Licht sah, er mit Investitionen gebucht werden würde. “Die Regierung hätte konsequent handeln müssen. Wie können Sie sagen, dass Sie Schulen öffnen und keine Restaurants drinnen? Wie kann man Wahlen abhalten, und Wahlen sind ein Zeichen der Normalität, wenn man Bereiche hat, in denen man Beschränkungen auferlegt?”, sagte der Geschäftsmann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *